Zwei Bands für lau

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest

Ein Abend mit „WIR die Band“ und „Omas ganzer Stolz“.

16.4. im Clochard mit Business Punk-Music ab 22:OO Uhr

 

wir-frontmannWIR – die Band.
Feierten 2013 den 25. Geburtstag und brachten zu diesem Anlass bereits den zweiten Studio-Longplayer heraus. Waschechte Business-Punks eben, derart gefragt, dass kaum Zeit für Studiobesuche, Proben oder Körperhygiene bleibt.

WIR – die Band.
Klingt nach Punkpop im NDW-Style. Gitarrensounds wie der Wave von „The Cure“ gepaart mit den schrillen Sex Pistols.

WIR – die Band.
Also nichts Halbes und nichts Ganzes? Denkste. Inhaltlich befassen sich die WIR-Songs mit dem vollen Alltags-Wahnsinn: „Amok“ im morgendlichen Stau, akustischen Missverständnisse „Hertha, Schöller, Lautern“, „metrosexuell“ als Pressewortschöpfungen oder „Pornolack“ als Hommage an Uelzen.

WIR – die Band.
Klingt seltsam, verwirrend, komisch? Soll so sein. Am besten bei einem Live-Konzert den Vollgas-Vollbremsung Punk erleben.
Worauf ihr noch wartet? Das wissen allein die Punk-Götter…

Die Business-Punks
And Di – Gesang, Gitarre
Bohno – Gitarre, Gesang
Chandré – Bass, Gesang
Magic – Trommeln

Veröffentlichungen
1991 – „Wofür?“ (LP)
1993 – „5 Jahre WIR“ (mCD)
2004 – „WIR undercover – Live in Berlin“ (CD)
2005 – „WIRaler Infekt“ (mCD)
2013 – „Hör, sie spielen unser Lied!“

wir-band-live

(Visited 1 times, 1 visits today)
Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Reeperbahn.com

Bleib Up To Date was Neuigkeiten über St. Pauli und die Reeperbahn angeht.

Neueste Beiträge

Folge uns auf Facebook

Folge uns auf Instagram

Folge uns auf Twitter