OPEN CLUB DAY

Am Samstag, dem 02. Februar 2019 gibt’s zum zweiten Mal etwas zu feiern: Die Live DMA, das europäische Netzwerk für Musikspielstätten und Festivals, ruft schon zum zweiten Mal zum europaweiten OPEN CLUB DAY auf.

Rund 100 Musikclubs in über 9 Ländern öffnen ihre Türen und gewähren Fans, Nachbarn, Nachwuchsmusikern sowie allen anderen interessierten Personen einen Einblick in die Arbeit hinter den Kulissen eines Live-Musik-Events. Diese Gemeinschaftsaktion zeigt eindrucksvoll, wie vielfältig Europa zusammenwächst und Musik dabei hilft, Grenzen zu überwinden.

Die Teilnahme von insgesamt zehn Hamburger Musikclubs am europaweit stattfindenden OPEN CLUB DAY zeigt die große Bedeutung der Clubkultur in der Hansestadt. In keiner anderen europäischen Stadt sind mehr Clubs an dieser Aktion involviert. Beteiligt sind: Astra Stube (Max-BrauerAllee 200) Beat Boutique (Max-Brauer-Allee 219), Cascadas (Ferdinandstraße 12), Fundbureau (Stresemannstr. 114), kukuun (Spielbudenplatz 21-22), Marias Ballroom (Lassallestraße 11), Molotow (Nobistor 14), Old Dubliner (Neue Strasse 56-58), Waagenbau (Max-Brauer-Allee 204) und White Cube (Kurt-A.-Körber-Chaussee 73).

Beim Tag der offenen Clubtür stehen die verschiedenen Berufsfelder der Veranstaltungsbetriebe, deren Räume und Herausforderungen sowie die Anforderungen und die dort geleistete, teils ehrenamtliche Arbeit im Fokus. Alle Interessierte können an Führungen durch die Veranstaltungsorte teilnehmen und erhalten Einblicke in Räume, die für das breite Publikum normalerweise nicht zugänglich sind: Bühne, Backstage, Garderoben und Büros.

Erstmals wird in diesem Jahr eine Club-Safari angeboten, bei welcher die Besuchergruppe von einem Guide durch die nah beieinander liegenden Clubs an der Sternbrücke geleitet werden. Die Safari findet von 15:30 – 18 Uhr statt. Die Tour startet im Fundbureau, geht zum Waagenbau, Astra Stube und zur Beat Boutique.

Das Clubkombinat Hamburg lädt anschließend um 18 Uhr zum Politik-Talk „Quo Vadis, Clubkultur?“ in die Beat Boutique ein. René Gögge (Sprecher für Kultur und Wissenschaft – BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) und Jens P. Meyer (Sprecher für Kultur, Stadtentwicklung und Gleichstellung – FDP) stellen sich im Gespräch den Fragen von Thore Debor (Geschäftsführer Clubkombinat Hamburg e.V.). Der Eintritt zu den Aktionen im Rahmen des Open Club Days ist kostenlos.

 

Weitere Infos gibt’s unter:

Open Club Day / Live DMA:

www.openclubday.com

Tag der offenen Clubtür in Hamburg:

http://openclubday.clubkombinat.de

https://www.facebook.com/events/878807448983633/

#tagderoffenenclubtürhh #openclubday #openclubdayD

(Visited 1 times, 1 visits today)
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Reeperbahn.com

Bleib Up To Date was Neuigkeiten über St. Pauli und die Reeperbahn angeht.

Neueste Beiträge

Folge uns auf Facebook

Folge uns auf Instagram

Folge uns auf Twitter